CASTILLO I GONZÁLEZ & KOLLEGEN

RECHTSANWÄLTE - ABOGADOS - LAWYERS



Kanzleisitz in Düsseldorf*:


Castillo, Gonzalez & Kollegen

Königsallee 14
D-40212 Düsseldorf


Tel.     +49 (0)211 - 163.751.76

Mobil. +49 (0)176 - 233.249.65

kanzlei@castillo-gonzalez.de


* Kanzleisitz in Deutschland





Kanzleisitz in Marbella:


Castillo, Gonzalez & Kollegen

Bulevar Príncipe Alfonso de Holenlohe, 8

Urb. Carolina Park, Edif.Aries, Local 36-B

E-29602 Marbella (Spanien)


Tel.     +34  95 - 108.11.16

Mobil. +34  65 - 254.81.68

marbella@castillo-gonzalez.de



INTERNATIONALE  ANWALTSSOZIETÄT

Sprachen: „Qualifizierte und kompetente Beratung  sowie Vertretung im spanischen Recht  von deutschen Rechtsanwälten und spanischen Abogados!“

Qualifizierte und kompetente Beratung sowie Vertretung im spanischen und deutschen Recht heißt für uns, dass wir als deutsche Rechtsanwälte und spanische Abogados Ihr Anliegen stets mit der erforderlichen Hartnäckigkeit und dem notwendigen Fachwissen vertreten.

Miguel Castillo, Rechtsanwalt Raquel González Mateos, Abogada

Kanzleisitz in Málaga**:


Castillo, Gonzalez & Kollegen

Plaza de Arriola, n°3, 3ª, Pta. B
E-29005 Málaga (Spanien)


Tel.     +34  95 - 065.28.93

Mobil. +34  62 - 592.98.89

contacto@castillo-gonzalez.es


** Hauptkanzleisitz in Spanien






Allgemeine Informationen zu Málaga !

Malaga ist eine Provinzhauptstadt in Andalusien mit 600 000 Einwohnern. Die Stadt der Rosinen und des Weines beeindruckt mit sonnenverwöhnten Stränden, einer wildromantischen Landschaft und einem lebendigen kulturellen Erbe.
Bereits im 8. Jahrhundert v.Chr. wurde Malaga von den Phöniziern gegründet. Der Name lässt sich auf "malak", das Salzen von Fischen zurückführen. Unter römischer Herrschaft entwickelte sich Malaga zur Stadt. Die Araber ließen Malaga zu einem blühenden Handelsmittelpunkt werden.


Im ausgehenden 18. Jahrhundert wuchs Malaga durch die Unternehmerfamilien Heredia und Larios zum zweitgrößten industriellen Zentrum Spaniens. Die Entwicklung zu einem führenden Tourismuszentrum verdankt die Stadt zum Großteil den nahen Traumstränden der Costa del Sol.







 


Infos zu Málaga (Andalusien)

Wahrzeichen Malagas ist der im 11. Jahrhundert von den Mauren auf einem Hügel errichtete Palast Alcazaba. Ein Archäologisches Museum informiert in seinen Mauern über Ausgrabungsfunde der Region. Am Fuße des Palastes stieß man 1951 auf ein römisches Theater, was heute besichtigt werden kann.

Um dem Palast besseren Schutz zu gewähren, entstand im 14. Jahrhundert die Festung Castillo de Gibralfaro, welche durch einen Gang mit Alcazaba verbunden ist. Über den Resten eine Moschee wurde 1528 die Kathedrale der Stadt errichtet. Die Einheimischen nennen sie scherzhaft "die Einarmige", da der Südturm und die Fassade nie vollendet worden sind.

Pablo Picasso ist der berühmteste Sohn Malagas. Sein Geburtshaus in der Plaza de la Merced kann besichtigt werden. Die Familie des Künstlers schenkte der Stadt 200 Gemälde, Skulpturen und Keramikgegenstände, welche im Museo Picasso, einem Renaissancehaus aus dem 16. Jahrhundert, zu bestaunen sind.
Den Norden der Stadt säumen zahlreiche hübsche Parkanlagen mit mediterranen Pflanzen. Herausragend und ein wahres Schmuckstück ist die Finca de la Conception. Eine 1850 angelegte urwaldähnliche Landschaft mitten in der Bergwelt Spaniens.

Am Tage bummeln die Touristen über die Calle Larios. Den Zauber der andalusischen Nächte genießt man auf der Plaza de la Merced, im alten Hafenviertel El Palo oder in La Malagueta, einem Eldorado der Jugend.

Malaga verfügt über 14 Kilometer Strände. La Malagueta ist zentral gelegen und viel besucht. Die Anlage wurde einst künstlich angelegt und mit Sand der Sahara aufgeschüttet. Beachbars, Cafès und Bars sorgen für Stimmung. Partylaune verströmt auch Playa de Puerto Banus, an den Strandbars herrscht Hochbetrieb. Las Acacias ist ein gepflegter und gut überwachter Strandabschnitt, an dem besonders Familien mit Kindern unbeschwert baden können. Unberührt, versteckt zwischen den Dünen, liegt Playa de Cabopino, ein Strand für Entdecker und Individualisten.

Malaga ist eine moderne, fröhliche Stadt mit lebendiger Kultur und vielen Gründen zu feiern. Semana Santa, die Osterfeierlichkeiten haben einen hohen Stellenwert. Die Prozessionen zählen zu den bedeutendsten Spaniens. In der 3. Augustwoche verwandelt sich Malaga in eine bunte Showbühne.

Feria de Agosto ist ein quirliges Sommerfest mit Stierkampf, Tanz und guter Laune. "Verdial" verkörpert den Ausdruck der Kultur Malagas, begleitet von Gesang, Tanz und Instrumenten. Auch handwerkliche Traditionen werden gepflegt. Töpfern ist so alt wie die Stadt selbst, aber auch Wandteppiche, Glasfenster oder Laternen entstehen unter den geschickten Händen der Einwohner Malagas.
Die Küche der Stadt ist ein leichter, wohlschmeckender Genuss aus Fisch, Meeresfrüchten und Wild. Eine besondere Spezialität ist "Ajo Blanco", eine kalte Suppe aus Knoblauch, Mandeln und Olivenöl.




 








VON DÜSSELDORF

AUS

GANZ

DEUTSCHLAND

SPANIEN

UND

EUROPA





MALLORCA (BALEAREN)




MÁLAGA (ANDALUSIEN)




MADRID




ALICANTE (COSTA BLANCA)




BARCELONA (COSTA BRAVA)




KANARISCHE INSELN



SPANISCHES IMMOBILIENRECHT

Kauf / Verkauf, Schenkung, Vermietung,

SPANISCHES ERBRECHT

Nachlassabwicklungen, Testamente, u.v.m.

SPANISCHES FAMILIENRECHT

Scheidung, Sorgerecht, Unterhalt, Ehevertrag

SPANISCHES ARBEITSRECHT

Kündigung, Abfindung, Krankheit, Betriebsrat

SPANISCHES WIRTSCHAFTSRECHT

Firmengründung, S.L., S.A., span. GmbH, AG

SPANISCHES STEUERRECHT

Erbschaftssteuer, Schenkungssteuer,

SPANISCHES STRAFRECHT

U-Haft, Auslieferung, Verteidigung, Einspruch

Spanisches Immobilienrecht Spanisches Erbrecht Spanisches Familienrecht Spanisches Arbeitsrecht Spanisches Wirtschaftsrecht Spanisches Steuerrecht Spanisches Strafrecht

UNSERE FACHGEBIETE

SPANISCHES RECHT

DEUTSCHES RECHT

SPANISCHES MIETRECHT

Mietvertrag,Kündigung, Time-Sharing, Mangel,

Spanisches Mietrecht

IMMOBILIENRECHT

Kauf / Verkauf, Schenkung, Vermietung,

ERBRECHT

Nachlassabwicklungen, Testamente, u.v.m.

FAMILIENRECHT

Scheidung, Sorgerecht, Unterhalt, Ehevertrag

ARBEITSRECHT

Kündigung, Abfindung, Krankheit, Betriebsrat

WIRTSCHAFTSRECHT

Firmengründung, S.L., S.A., span. GmbH, AG

STEUERRECHT

Erbschaftssteuer, Schenkungssteuer,

STRAFRECHT

U-Haft, Auslieferung, Verteidigung, Einspruch

MIETRECHT

Mietvertrag,Kündigung,Schadenersatz,Mangel,

Nachfolgend finden Sie eine kleine Auswahl unserer Fachgebiete! Mit Klick auf das jeweilige Fachgebiet erhalten Sie ausführliche Informationen ...

Letzte Aktualisierung: 07.11.2017 21:06:35

Aktuelle Zeit: 21:10:37